Claus Nagel-Piciorus

Über Claus Nagel-Piciorus

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Claus Nagel-Piciorus, 10 Blog Beiträge geschrieben.

MS-Exchange Hack – Hafnium

In den vergangenen Wochen wurden massive Hacker-Angriffe auf Microsoft-Exchange Server bekannt. Diese Angriffe wurden unter der Bezeichnung "Hafnium" bekannt. Die Angriffe beruhen auf fehlenden oder verspäteten Updates vieler Exchange-Server. Diese Angriffe waren so massiv, dass sogar das "Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI)" einen "Code Red" ausgerufen hat. Unter nachfolgendem Link finden Sie [...]

Von |2021-03-17T16:44:05+01:00März 17th, 2021|Datenschutz, Startseite|0 Kommentare

DSGVO-Bußgeld wegen fehlendem Löschkonzept

Das aktuell höchste Bußgeld gegen die „Deutsche Wohnen SE“ in Berlin ist in vielerlei Hinsicht richtungsweisend für den Datenschutz in Deutschland.  Das beeindruckende und wichtigste aus meiner Sicht ist nicht die Höhe des Bußgeldes von 14,5 Mio Euro. Es handelt sich zwar um das höchste, bisher in Deutschland verhängte Bußgeld. Es orientiert sich jedoch [...]

Gefahrstoffkataster

Im Gefahrstoffkataster sind alle Gefahrstoffe zu erfassen, die in der Organisation verwendet werden. Das Gefahrstoffkataster enthält die wesentlichen Informationen aus den Sicherheitsdatenblätter. Gesetzliche Grundlagen Chemikalien-Gesetz (ChemG) Gefahrstoff-Verordnung (GefStoffV) REACH - Informationsportal des Umweltbundesamtes Technischen Regeln TRGS 400: Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen TRGS 401 "Gefährdung durch Hautkontakt - Ermittlung, Beurteilung, Maßnahmen" TRGS [...]

Mutterschutz

Allgemeines zum Muterschutz Zusätzlich zu den einschlägigen Arbeitsschutz-Gesetzen und -Verordnungen, gelten für den Mutterschutz noch zusätzliche Gesetze und Verordnungen (siehe dazu mehr unter Gesetze). Hier ist vor allem das Mutterschutz-Gesetz (MuSchG) zu nennen. Mutterschutz und Gefährdungsbeurteilungen mit der Änderung des Mutterschutzgesetzes zum 01. Januar 2018 ist es notwendig, das der Arbeitgeber alle Arbeitsplätze [...]

Datenschutz im Konzern

Viele Unternehmen sind heute in mittelständischen Konzern organisiert oder gehören zu einem internationalen Konzern. Dies ist datenschutzrechtlich nicht unproblematisch, da es derzeit im Datenschutz keine Konzernprivilegien gibt. Dies bedeutet konkret, dass ein Datenaustausch zwischen Konzerngesellschaften wie ein Austausch von Daten zwischen fremden Gesellschaften zu betrachtet ist. Es liegt somit eine Auftragsverarbeitung vor. Die betroffenen [...]

Von |2020-10-29T21:38:20+01:00April 18th, 2018|DSGVO|0 Kommentare

Online-Terminvereinbarung für DSGVO-Beratung

Ab sofort ist unter folgendem Link eine Online-Terminvereinbarung zu den Themen Datenschutz und DSG-VO sowie IT-Sicherheit möglich. Link: Online-Terminvereinbarung: Die Beratung erfolgt telefonisch oder per Skype. Abrechnung: Sie erhalten bequem eine Rechnung über die Beratungszeit. Abrechung erfolgt im 10 Minuten Takt. Kosten für 10 Minuten betragen 14,95 € [...]

Von |2018-04-16T14:27:55+02:00April 16th, 2018|Allgemein, Datenschutz, DSGVO|0 Kommentare

VBlog: Erfahrungsbericht zur DSG-VO

Im nachfolgend Video-Blog möchte ich Ihnen einen kurzen Erfahrugnsbericht zur Umsetzung der DAtenschutz-Grundverordnung in Klein- und mittelständischen Unternehmen geben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz & Informationssicherheit finden Sie unter "Datenschutz & Informationssicherheit".    Sprechen Sie uns direkt an, wenn Sie Fragen haben. Kontakt zu uns [...]

Neuerungen der TRGS 400 im Überblick

Die TRGS 400 „Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen“ wurde in einer neuen Version veröffentlich. Das Bundesarbeitsministerium hat die Neufassung im Ministerialblatt Nr. 36/2017 bekannt gemacht. Mit der Gefährdungsbeurteilung werden alle Tätigkeiten in Ihrem Unternehmen im Hinblick auf mögliche Gesundheitsgefährdungen und Unfallgefahren bewertet, um darauf notwendige Schutzmaßnahmen bzw. Schutzziele für Ihre Mitarbeiter abzuleiten. Aber auch [...]

Gefährdungsbeurteilung für psychische Gefährdungen

Die Gefährdungsbeurteilung von psychischen Belastungen ist seit 2013 vorgeschriebener Bestandteil einer Gefährdungsbeurteilung, bereitet jedoch noch in vielen unternehmen erhebliche Probleme. Vielfach besteht  Angst, welche Ergebnisse bei einer derartigen Beurteilung auftreten könnte, bzw. was hier beurteilt wird. Der Nachfolgende Artikel soll mit einigen Missverständnissen aufräumen und Möglichkeiten für die Durchführung aufzeigen. weiterführende Links [...]

Von |2018-01-23T12:58:54+01:00Juli 14th, 2017|Arbeitsschutz|0 Kommentare
Nach oben